Impressum

Betreiber der Homepage:

Constantin-Vanotti-Schule
Kaufmännische Schule
Überlingen

Schulleitung (Diensteanbieter im Sinne des TMG):

OStD Günter Reichle (Schulleiter)
StD Martin Müller (stellvertretender Schulleiter)
Carl-Benz-Weg 37
88662 Überlingen
Tel.: 0049 (0)7551 8092-10
Fax: 0049 (0)7551 809222
E-Mail: irejnyghat@pifpuhyr.qr

Zuständige Aufsichtsbehörde:

Regierungspräsidium Tübingen Abteilung 7
Konrad-Adenauer-Straße 40
72074 Tübingen

Ministerium für Kultus, Jugend und Sport
Baden-Württemberg
Schlossplatz 4
70713 Stuttgart

Verantwortlicher für redaktionelle Beiträge (RStV §55):

OStD Günter Reichle
Constantin-Vanotti-Schule
Carl-Benz-Weg 37
88662 Überlingen

Haftungshinweise:

Inhalte des Online-Angebotes:

Der Betreiber behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Der Betreiber dieser Website übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Haftungsansprüche gegen den Betreiber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Betreibers kein nachweislich vorsätzlich oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt.

Urheber- und Kennzeichenrecht:

Der Betreiber ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebots genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zuziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind!

Das Copyright für veröffentlichte, vom Betreiber selbst erstellte Objekte, bleibt allein beim Betreiber der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Betreibers nicht gestattet.

Verweise und Links:

Für alle Links auf dieser Website gilt: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle auf Rechtswidrigkeit und Strafbarkeit übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links und machen uns diese Inhalte auch nicht zu Eigen. Insoweit distanzieren sich alle Verantwortlichen ausdrücklich davon. Für den Inhalt der verlinkten Seiten und deren nachträgliche Änderungen sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Eine Verpflichtung zur Überwachung der verlinkten Inhalte besteht für die Constantin-Vanotti-Schule nicht.

Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Betreiber eingerichteten Gästebüchern und dergleichen. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Sollten sich über diese Links oder auf unseren Seiten Inhalte und Fremdeinträge finden, die geltendem Recht widersprechen oder nicht zum Auftrag einer Schule passen, bitten wir um einen Hinweis an uns. Wir sorgen dann unverzüglich für eine Löschung dieser Inhalte/Links.

Rechtswirksamkeit diese Haftungsausschlusses:

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde.

Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokuments in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.